INUSIONSTHERAPIEN

Einige, meist neuere, Medikamente zur Behandlung rheumatischer Erkrankungen werden über eine Vene in Form von Infusionen verabreicht.

 

Es werden hierbei moderne Biologika und klassische Immunsuppressiva sowie Substanzen zur Behandlung der Osteoporose eingesetzt. Die Behandlung wird durch erfahrene Pflegefachfrauen durchgeführt und überwacht.